LES MISÉRABLES ab sofort bei STARZPLAY

Pressemeldung   STARZPLAY, der Premium-Streaming-Service von Starz, bringt SquareOne Entertainments Serienhit LES MISÉRABLES nach Victor Hugos Klassiker auf die deutschen Bildschirme. Die packende, überraschende und herzerwärmende Miniserie von Andrew Davies mit Dominic West, Lily Collins, David Oyelowo u.v.a. ist ab sofort mit ...weiterlesen

Pressemeldung

 

STARZPLAY, der Premium-Streaming-Service von Starz, bringt SquareOne Entertainments Serienhit LES MISÉRABLES nach Victor Hugos Klassiker auf die deutschen Bildschirme. Die packende, überraschende und herzerwärmende Miniserie von Andrew Davies mit Dominic West, Lily Collins, David Oyelowo u.v.a. ist ab sofort mit allen 8 Teilen exklusiv auf STARZPLAY verfügbar. 

Trailer: https://youtu.be/3lUd9xID8Go

„Les Misérables“ ist das Meisterwerk von Victor Hugo und eines der meistgelesenen und beliebtesten Bücher aller Zeiten. Im Frankreich des 19. Jahrhunderts folgt LES MISÉRABLES Jean Valjean (Dominic West aus „The Wire“, „Tomb Raider“), der wegen Diebstahls eines Brotes 19 Jahren in Haft verbrachte und nun als gebrochener Mann aus dem Gefängnis zurückkehrt. Unter einer neuen Identität widmet er sich den Nöten der armen Bevölkerung und nimmt das Waisenkind Cosette (Ellie Bamber aus „Stolz und Vorurteil & Zombies“, „Nocturnal Animals“) in seine Obhut. Doch seiner Vergangenheit kann er nicht entfliehen: Als sich sein Erzfeind Inspektor Javert (David Oyelowo aus „Interstellar“, „Selma“, „Jack Reacher“) erneut an seine Fersen heftet, entbrennt ein erbittertes Katz-und-Maus-Spiel zwischen den beiden, das nur einen Sieger haben kann. Der Cast wird durch Lily Collins („Chroniken der Unterwelt – City of Bones“), Josh O’Connor („The Durrells“) und die Oscar-Gewinnerin Olivia Colman („The Favourite“, „Fleabag“) ergänzt.

Der weltweit gefeierte Drehbuchautor Andrew Davies („House of Cards“, „Krieg und Frieden“, „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“) wird in LES MISÉRABLES erneut seinem Ruf als Meister der Buchverfilmungen gerecht. Neben ihm vervollständigen Faith Penhale von Lookout Point, Bethan Jones von BBC Wales Drama und Chris Carey von The Welded Tandem Picture Company das Produktionsteam.

Der STARZPLAY Premium Streaming Service ist über die Apple TV-App und Prime Video Channels verfügbar und gibt Abonnenten den Zugang zu gefeierten Serien, darunter “Killing Eve”, “Mr. Mercedes” und die Anthologie-Serie “The Act”. Dazu kommt eine wachsende Zahl von exklusiven STARZ Original-Serien, die immer zeitgleich mit dem US-Start verfügbar sind, zum Beispiel “The Spanish Princess” und “The Rook” sowie Filmhits, darunter “Super 8” und “Jack Reacher”.

Abonnenten des STARZPLAY-Channels in der Apple TV-App können ihre Lieblingssendungen und Filme online anschauen oder als Offline-Downloads genießen. Die App ist auf iPhone, iPad, Apple TV und ausgewählten Samsung Smart TVs verfügbar.

Über die Prime Video App ist STARZPLAY jederzeit und überall auf Smart TVs, iOS- und Android-Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV-Sticks, Fire Tablets und Spielekonsolen sowie im Web unter http://www.amazon.de/channels/starzplay verfügbar.

 

11. Oktober 2019

GLORIA – Startmeldung

Pressemeldung

Startmeldung: GLORIA - DAS LEBEN WARTET NICHT mit Julianne Moore, John Turturro u.v.a. Regie: Sebastián Lelio ab 22. August 2019 im Kino

Eigentlich ist Gloria (Julianne Moore) ganz zufrieden mit ihrem Leben: Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, temperamentvoll, geschieden und nur ...weiterlesen

Pressemeldung

Startmeldung: GLORIA – DAS LEBEN WARTET NICHT
mit Julianne Moore, John Turturro u.v.a.
Regie: Sebastián Lelio
ab 22. August 2019 im Kino

Eigentlich ist Gloria (Julianne Moore) ganz zufrieden mit ihrem Leben: Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, temperamentvoll, geschieden und nur hin und wieder etwas einsam. Ihre Tage verbringt sie mit einem langweiligen Bürojob, ihre Nächte frei und ungezwungen auf der Tanzfläche von Single-Partys in den Clubs von Los Angeles. In einer dieser Nächte trifft sie Arnold (John Turturro) – genau wie Gloria geschieden und Single. Was wie eine abenteuerliche Bilderbuch-Romanze voller Erotik und Schmetterlingen im Bauch beginnt, muss sich schon bald wichtigen Themen des Lebens wie Familie, Beziehungsfähigkeit und Verbindlichkeit stellen. Ist Gloria bereit für eine neue Liebe, trotz des emotionalen „Gepäcks“, das ein neuer Partner mit in die Beziehung bringt? Oder hält das Leben vielleicht doch noch weitere Überraschungen für sie parat?

Regisseur und Oscar®-Gewinner Sebastián Lelio („Eine fantastische Frau“, „Ungehorsam“) zeigt uns mit seiner differenzierten Liebeskomödie „GLORIA – Das Leben wartet nicht“, dass die Liebe jederzeit zuschlagen kann, Beziehungen aber wiederum nur selten unkompliziert sind. Oscar®-Preisträgerin Julianne Moore („Still Alice“) ist GLORIA und in jeder Einstellung das grandiose Zentrum des Films. An ihrer Seite beeindruckt John Turturro („Plötzlich Gigolo“) als potenzieller Traummann. In weiteren Rollen spielen Caren Pistorius, Michael Cera, Brad Garrett, Holland Taylor sowie Jeanne Tripplehorn, Rita Wilson und Barbara Sukowa („Hannah Arendt“).

Kinostart: 22. August 2019

Im Verleih von SquareOne Entertainment

Im Vertrieb der DCM

Pressematerial steht unter www.filmpresskit.de zum Download bereit.

 

17. Juni 2019

Perfekte Weltpremiere in München von UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE

Pressemeldung Perfekte Weltpremiere in München von UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE Am vergangenen Wochenende feierte UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE mit rund 850 Gästen im Münchner Mathäser Kino Weltpremiere. Die Fans belohnten die beiden Produzenten Max Frauenknecht (VIAFILM) und Benedikt Böllhoff (VIAFILM), den Regisseur Marcus H. ...weiterlesen

Pressemeldung

Perfekte Weltpremiere in München von UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE

Am vergangenen Wochenende feierte UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE mit rund 850 Gästen im Münchner Mathäser Kino Weltpremiere. Die Fans belohnten die beiden Produzenten Max Frauenknecht (VIAFILM) und Benedikt Böllhoff (VIAFILM), den Regisseur Marcus H. Rosenmüller, Al Munteanu (SQUAREONE), aber ganz besonders auch die Darsteller Luis Vorbach, Jona Gaensslen, Colin Badura, Xari Wimbauer, Cleo Dietmayr, Sanna Morgenroth, Max von Thun und Christian Schneller mit tosendem Applaus!

(v.l.n.r.: Max Frauenknecht (VIAFILM), Dr. Cornelia Ackers (BR), Dr. Lisa Giehl (FFF), Benedikt Böllhoff (VIAFILM), Al Munteanu (SQUAREONE), Jona Gaensslen, Nora Lämmermann, Luis Vorbach, Simone Höft, Dr. Astrid Plenk (KIKA), Lars Wiebe (SQUAREONE), Johanna Kraus (MDR), Regisseur Marcus H. Rosenmüller und Schauspieler Max von Thun)

Ein Film von Marcus H. Rosenmüller
mit Margarita Broich, Marie Leuenberger, Maja Beckmann,
Christian Schneller, Luis Vorbach, Jona Gaensslen, Colin Badura, Xari Wimbauer, Max von Thun
Regie:
Marcus H. Rosenmüller
  Produktion:
VIAFILM
in Koproduktion mit SquareOne Entertainment, MDR, KIKA, BR und WDR
Idee und Drehbuch:
Simone Höft & Nora Lämmermann

Kinostart: 04. April 2019

Im Verleih von SquareOne Entertainment

Im Vertrieb der Twentieth Century Fox of Germany

Kurzinhalt: Emil (Jona Gaensslen) und Frido (Luis Vorbach) sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die zehnjährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht …

„Was würde passieren, wenn ich einen perfekten Doppelgänger hätte?“ UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE gibt auf diese Frage eine humorvolle und lehrreiche Antwort!

Die Hauptrollen werden von Luis Vorbach („Auf Augenhöhe“) und Jona Gaensslen verkörpert. An ihrer Seite spielt ein prominentes Erwachsenen-Ensemble, mit u.a. Marie Leuenberger („Wer’s glaubt, wird selig“), Margarita Broich („Das Tagebuch der Anne Frank“) und Max von Thun („Traumfrauen“).

UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE wurde im Rahmen der Initiative „Der Besondere Kinderfilm“ realisiert und von VIAFILM (Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht) in Koproduktion mit SquareOne Entertainment (Al Munteanu und Lars Wiebe), dem federführenden MDR (Johanna Kraus), KIKA (Dr. Astrid Plenk, Stefan Pfäffle), BR (Dr. Cornelia Ackers) und WDR (Matthias Körnich) produziert. SquareOne übernimmt zudem den Verleih in Deutschland. Der Film wurde gefördert von FFF-Bayern, MDM, FFA, BKM und DFFF. Den Weltvertrieb übernimmt ARRI Media International.

Pressematerial steht unter www.filmpresskit.de zum Download bereit.

 

27. März 2019