Business Affairs Manager

Jessica Weber

Jessica Weber verstärkt seit November 2016 das Team von SquareOne Entertainment. Als Business Affairs Managerin fungiert sie als Bindeglied zwischen der Ein- und Verkaufsabteilung sowie der Finanz- und Rechtsabteilung. Sie kontrolliert die vertragliche Umsetzung von Ein- und Verkaufsverträgen, verwaltet die Lizenzrechte und ist für die Pflege der Datenbank verantwortlich.  

Zuvor war sie fünf Jahre beim Weltvertrieb Global Screen als Sales & Acquisitions Coordinator tätig, wo sie umfassende Erfahrungen im Lizenzhandel sammelte. So koordinierte sie dort den Verkauf von namhaften Filmen wie Mr. Morgan’s last Love , Death of a Superhero oder A thousand times Goodnight sowie die Akquise von Filmen wie S.U.M.1 oder The Death and Life of Otto Bloom. Darüber hinaus bearbeitete sie federführend sämtliche Fördereinreichungen und war für die komplette Organisation und Abwicklung des Messeauftritts von Global Screen auf den Festivals verantwortlich.

Vor ihrem Einstieg in die Medienbranche, war sie vier Jahre als Projektleitung bei der Eventagentur Sainin Events tätig und organisierte Firmenfeiern, Incentives, Seminare und Kongresse für Kunden wie BMW oder Credit Suisse.

Jessica ist – neben ihrer Übersetzer- und Dolmetscherausbildung – staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin (Englisch und Französisch) des Fremdspracheninstituts in München.