Ab 08.03.2018 im Kino!

Info

Titel

Molly’s Game

Originaltitel

Molly's Game

Regie

Aaron Sorkin

Darsteller

Jessica Chastain
Idris Elba
Kevin Costner
Michael Cera
Chris O'Dowd

MOLLY’S GAME erzählt die unglaubliche, wahre Geschichte von Molly Bloom (Jessica Chastain), einer schönen, jungen ehemaligen olympischen Skifahrerin, die über zehn Jahre hinweg den exklusivsten geheimen Poker-Ring der Welt betrieben hat. Als sie eines Nachts von siebzehn schwer bewaffneten FBI-Agenten festgenommen wird, bedeuted es das Ende ihrer kriminellen Karriere. Zu ihren Poker-Gästen gehörten Hollywood-Stars, Sportgrößen, erfolgreiche Geschäftsleute und zuletzt auch – von ihr unbemerkt – die russische Mafia. Nach ihrer Verhaftung wurde ihr Rechtsanwalt Charlie Jaffey (Idris Elba) zu ihrem engsten Verbündeten. Denn Jaffey begreift schnell, dass viel mehr in Molly steckt, als die Sensationsnachrichten, die man über sie in der Boulevardpresse lesen konnte, erzählen…

Regisseur Aaron Sorkin schrieb auch das Drehbuch nach Molly Blooms Buch, dt. Titel: „Molly’s Game: Der Insiderbericht über die Pokerrunde der Stars“.

 

Ab 08.03.2018 im Kino!

MOLLY'S GAME erzählt die unglaubliche, wahre Geschichte von Molly Bloom (Jessica Chastain), einer schönen, jungen ehemaligen olympischen Skifahrerin, die über zehn Jahre hinweg den exklusivsten geheimen Poker-Ring der Welt betrieben hat. Als sie eines Nachts von siebzehn schwer bewaffneten FBI-Agenten festgenommen wird, bedeuted es das Ende ihrer kriminellen Karriere. Zu ihren Poker-Gästen gehörten Hollywood-Stars, Sportgrößen, erfolgreiche Geschäftsleute und zuletzt auch - von ihr unbemerkt - die russische Mafia. Nach ihrer Verhaftung wurde ihr Rechtsanwalt Charlie Jaffey (Idris Elba) zu ihrem engsten Verbündeten. Denn Jaffey begreift schnell, dass viel mehr in Molly steckt, als die Sensationsnachrichten, die man über sie in ...

mehr Infos

Ab 22.03.2018 im Kino!

Info

Titel

Midnight Sun

Altersfreigabe

FSK 0

Regie

Scott Speer

Darsteller

Bella Thorne
Patrick Schwarzenegger
Rob Riggle
Quinn Shephard

Auf den ersten Blick führt die 17-jährige Katie ein ganz normales Teenager-Leben: Wenn sie nicht gerade ihre eigenen Songs schreibt, mit ihrer besten Freundin Morgan abhängt oder sich mit ihrem alleinerziehenden Vater Jack zofft, beobachtet sie ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne. Als der gutaussehende Skater eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich direkt Hals über Kopf in den talentierten Rotschopf. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Beflügelt von der neu entfachten Liebe, beschließt Katie jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben, sich nicht mehr länger von ihrem Schicksal bestimmen zu lassen. Irgendwann ist es allerdings unausweichlich: Sie muss Charlie mit der Wahrheit konfrontieren, dass sie anders ist als andere Mädchen…

Ab 22.03.2018 im Kino!

Auf den ersten Blick führt die 17-jährige Katie ein ganz normales Teenager-Leben: Wenn sie nicht gerade ihre eigenen Songs schreibt, mit ihrer besten Freundin Morgan abhängt oder sich mit ihrem alleinerziehenden Vater Jack zofft, beobachtet sie ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne. Als der gutaussehende Skater eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich direkt Hals über Kopf in den talentierten Rotschopf. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Beflügelt ...

mehr Infos

Ab 19.04.2018 im Kino!

Info

Szenenbilder

""Der bewegendste Film des Jahres"" Chicago Sun-Times

Titel

Solange ich atme

Originaltitel

Breathe

Regie

Andy Serkis

Darsteller

Andrew Garfield
Claire Foy
Tom Hollander
Stephen Mangan
Dean-Charles Chapman
Harry Marcus
Penny Downie
Hugh Bonneville
Sylvester Groth

England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish (Andrew Garfield) und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker (Claire Foy) verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als das junge Paar Nachwuchs erwartet, ist das Glück der beiden Liebenden perfekt. Doch im Dezember 1958 wird das Leben der Cavendishs von einem Moment zum anderen auf den Kopf gestellt: Im Alter von nur 28 Jahren wird Robin durch eine Infektion vom Hals abwärts gelähmt.
Gegen alle Widerstände steht Diane ihrem Mann zur Seite und gibt ihm durch Hingabe und ihren Mut zu unkonventionellen Entscheidungen seine Freiheit zurück. Gemeinsam stellen sie sich jeglichen Einschränkungen in den Weg, inspirieren mit Lebenslust und Humor ihr Umfeld und machen für sich und viele andere das Leben wieder lebenswert.

SOLANGE ICH ATME von Regisseur Andy Serkis („The Jungle Book“) ist ein im Wortsinne atemberaubender und hochemotionaler Film über Lebensfreude und die wahre Liebe, die alle Grenzen überwindet. Der dreifach Oscar®-prämierte Kameramann Robert Richardson („The Hateful 8“, „Hugo Cabret“) sorgt dabei für traumhafte Bilder und Drehbuchautor William Nicholson („Mandela: Der lange Weg zur Freiheit“, „Gladiator“) für eine bewegende Geschichte. Für die Produktion zeichnet Jonathan Cavendish („Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“) verantwortlich, der damit dem ungewöhnlichen Leben seiner Eltern ein Denkmal setzt.

Ab 19.04.2018 im Kino!

England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish (Andrew Garfield) und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker (Claire Foy) verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als das junge Paar Nachwuchs erwartet, ist das Glück der beiden Liebenden perfekt. Doch im Dezember 1958 wird das Leben der Cavendishs von einem Moment zum anderen auf den Kopf gestellt: Im Alter von nur 28 Jahren wird Robin durch eine Infektion vom Hals abwärts gelähmt. Gegen alle Widerstände steht Diane ihrem Mann zur Seite und gibt ihm durch Hingabe und ihren Mut zu unkonventionellen Entscheidungen seine Freiheit zurück. Gemeinsam ...

mehr Infos